Nächstes Konzert

der andere Wolfgang
ein Mozartkonzert zur Verabschiedung unseres Dirigenten Wolfgang Georg


Sonntag, 30. Juni 2019, 17:00 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

 

Rückblick

Sonntag, 10. Februar 2019, 17:00 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

Wiener Mélange
Werke von Haydn und Beethoven

 

Sonntag, 10. Juni 2018, 17:00 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

from Russia with Love


Samstag, 10. März 2018, 19:30 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

Klassik & Romantik


Sonntag, 28. Januar 2018, 17:00 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

von Trollen und Feen


Samstag, 24. Juni 2017, 17:00 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

Olé!


Sonntag, 29. Januar 2017, 17:00 Uhr
Haus der Kunst
Höhestraße 5, 51399 Burscheid

Klassik vom Feinsten

 

Sonntag, 19. Juni 2016, 17:00 Uhr
Haus der Kunst
Höhestraße 5, 51399 Burscheid

bravissimo!

 

Sonntag, 1. Mai 2016, 18.00 Uhr
PZ des Gymnasiums Wermelskirchen
Stockhauser Str. 13, 42929 Wermelskirchen

"Frühlingsstimmen"

 

Sonntag, 31. Januar 2016, 17.00 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

klasse Klassik

 

Dienstag, 22.9.2015, 20.00 Uhr
Altenberger Dom, 51519 Odenthal

„... dass der König der Ehren einziehe!“

 

Sonntag, 21. Juni 2015, 17.30 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

TIERISCH GUT, ein musikalischer Zoo

 

Sonntag, 8. März 2015, 16.00 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

MUSIK TUT GUT(es)

 

Samstag, 29. November 2014, 14.30 Uhr
Altenberger Dom, 51519 Odenthal

ACADEMIE im DOM

Sonntag, 15. Juni 2014, 18.00 Uhr
Haus der Kunst, Höhestraße 5, 51399 Burscheid

'swinging classics'

 

Sonntag, 1. Dezember 2013, 17.00 Uhr 
Katholische Kirche Höhestraße, 51399 Burscheid

MACHET DIE TORE WEIT

 

Sonntag, 23. Juni 2013, 17.00 Uhr
"Haus der Kunst" Höhestraße 5, 51399 Burscheid

CHOPIN & CO, Musik aus Polen

 

Sonntag, 2. Dezember 2012, 17.00 Uhr,
"Haus der Kunst" Höhestraße 5, 51399 Burscheid

W.A. Mozart, Die Entführung aus dem Serail

 

Samstag, 10. November 2012 17.00 Uhr "Haus der Kunst" Höhestraße 5, 51399 Burscheid

Feierstunde

 

Samstag, 23. Juni 2012, 14.30 Uhr,
Altenberger Dom, 51519 Odenthal

200 Jahre Academie

Samstag, 26. November 2011, 17:00 Uhr, 
"Haus der Kunst" Höhestraße 5, 51399 Burscheid

ACADEMIEKONZERT

der andere Wolfgang

ein Mozartkonzert zur Verabschiedung unseres Dirigenten Wolfgang Georg

Um sich nach 24 sehr erfolgreichen Jahren als Musikalischer Leiter vom Orchester und dem Burscheider Publikum zu verabschieden, hat Wolfgang Georg ein besonders schönes Programm zusammengestellt!

Zum letzten Mal unter seinem Dirigat spielt die Musicalische Academie Highlights der Mozart'schen Musik: das Konzert beginnt mit der Ouvertüre aus der "Zauberflöte", es folgt die Sinfonie Nr. 31, die 'Pariser Sinfonie'. Außerdem kommt das wunderschöne Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur zur Aufführung. Als Solisten haben wir den jungen, schon sehr erfolgreichen Klarinettisten Benedikt Anhalt eingeladen. Sein Spiel zeichnet sich aus durch makellose Technik und große Musikalität.

Eintritt: 20,-Euro
Schüler & Studenten: 9,-Euro
Kinder unter 12 Jahren: freier Eintritt
Vorverkauf in Burscheid: Buchhandlung Hentschel, der kleine Lotto Laden Roßenbach 
Kontakt

Solist

Benedikt Anhalt, Klarinette

Der Klarinettist Benedikt Anhalt, 1997 in Wermelskirchen geboren, erhielt seinen ersten Unterricht ab dem 12.Lebensjahr. Besonders gefördert wurde er in dieser Zeit von Dirk Schulteis. Noch vor seinem Abitur war er bereits Jungstudent an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Nach seinem Schulabschluss begann er dort sein Vollstudium bei Prof. Markus Schön und setzt dieses aktuell an der Hochschule für Musik Detmold bei Prof. Thomas Lindhorst fort. Konzerttätigkeiten führten ihn durch Europa, sowohl in sinfonischer als auch in kammermusikalischer Besetzung. Benedikt Anhalt ist regelmäßig Aushilfe in Orchestern wie dem WDR Funkhausorchester, der Kammeroper Köln oder der Kammerphilharmonie Europa. 2020 wird er voraussichtlich mit dem "Bachelor of music" seine künstlerische Ausbildung als Orchestermusiker abschließen.


 

Die Academie freut sich über die Förderung!

Gefördert vom